Skip to main content

Spro Red Arc 1000 Allround Angelrolle

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

106,98 € 122,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47
ZUM ANGEBOT *

115,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47
ZUM ANGEBOT *

149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47
ZUM ANGEBOT *
Schnurfassung100 m / 0,28 mm
Übersetzung5,2: 1
Anzahl der Kugellager7 Kugellager
Art der BremseFrontbremse
Bremskraft2,5 kg
Gewicht

270 g

MaterialAluminium
Salzwasserfest
Freilauf Funktion

Gesamtbewertung

93.1%

"Sehr Gut"

Meta Bewertung
93.1%

Bewertungen: Die wichtigsten Stimmen und Meinungen zur Spro Red Arc 1000 Allround Angelrolle

Die Spro Red Arc 1000 besticht durch Vielseitigkeit und wird für das Spinnfischen sowie für andere Angelmethoden empfohlen. Mit ihrer optimalen Schnurfassung von 100 m / 0,24 mm ist sie ideal für das Fangen von kleinen bis mittelgroßen Fischen in mittlerer Entfernung, während die Übersetzung von 5,1:1 ein effektives Einholen ermöglicht.

Die Rolle glänzt mit 7 Kugellagern für einen sanften Lauf und einer präzise einstellbaren Frontbremse mit 2,5 kg Bremskraft, passend für das Angeln kleinerer bis mittlerer Fische. Aufgrund ihrer Konstruktion aus Aluminium ist sie langlebig und leicht und somit auch für aktive Angelmethoden wie Spinnangeln und Posenangeln gut geeignet.

Obgleich sie nicht salzwasserfest ist, eignet sich die Spro Red Arc 1000 auch für die Verwendung im Salzwasser, wenn sie nach dem Gebrauch gründlich mit Süßwasser gespült wird.

Kunden und Fachmagazine loben die Spro Red Arc 1000 als Spitzenprodukt, das mit hochpreisigen Modellen konkurriert und daher eine eindeutige Kaufempfehlung erhält.

Diese Rolle ist ideal für passionierte Angler, die Wert auf Qualität, Langlebigkeit und Flexibilität bei verschiedenen Angeltechniken legen, insbesondere wenn der Fokus auf dem Fang von großen Fischen in mittleren Distanzen liegt.

Im folgenden Text siehst du, wie wir die Spro Red Arc 1000 bewertet haben.
Zusätzlich haben wir Käuferbewertungen für dich zusammengefasst, damit du dir schnell einen Überblick über die wichtigsten Vorteile und Nachteile dieser Angelrolle verschaffen kannst.

Bewertung der Redaktion: Unsere Meinung zur Spro Red Arc 1000 Allround Angelrolle

Produktart / Schnurfassung / Übersetzung

Die Spro Red Arc 1000 Allround Angelrolle ist eine preisgekrönte, vielseitige Rolle für verschiedene Angelmethoden. Mit ihrer Schnurfassung von 100 m / 0,24 mm ist sie optimal für das Fangen großer Fische in kurzer bis mittlerer Distanz geeignet. Die Übersetzung von 5,1:1 ermöglicht effizientes Spinnfischen.

Die Spro Red Arc 1000 ist sowohl als Spinnrolle, als auch als Allround Angelrolle für alle anderen Angelmethoden sehr gut geeignet.

Wenn du große und kampfstarke Fische in kurzer bis mittlerer Entfernung fangen willst, bist du mit dieser Angelrolle und ihrer Schnurfassung von 100 m / 0,24 mm auf der sicheren Seite. Diese Schnurfassung ist bei vielen Allround Angelrollen Standard.

Wenn du eine Angelrolle mit noch höherer Schnurfassung suchst, könnten die folgenden 2 Modelle interessant für dich sein:

Die Spro Red Arc ist sehr leistungsfähig und erhielt unter anderem mehrere Preise von den Angelzeitschriften „Rute und Rolle“, „Blinker“, „Angelwoche“, „Fisch und Fang“ und dem Angelshop „Angelsport Schirmer“.

Die 7 verschiedenen Modelle in unserem Angelrollen Vergleich haben Übersetzungen von 4,7:1 bis 6,2:1. Die Übersetzung der Spro Red Arc 1000 liegt mit 5,1:1 im unteren Bereich. 5,1:1 ist eine Übersetzung, die häufig bei Spinnrollen zum Einsatz kommt. Damit lassen sich Spinnköder gut führen und Montagen können schnell eingeholt werden.

Je höher die Übersetzung ist, umso schneller können Montagen und Spinnköder eingeholt werden. Wenn du Angelrollen mit besonders hoher Übersetzung suchst, empfehlen wir dir die Modelle Shimano Miravel C5000 XG und Daiwa Prorex X LT3000-CXH. Beide liegen mit ihrer Übersetzung von 6,2:1 im Spitzenbereich.

Anzahl der Kugellager / Art der Bremse / Bremskraft

Im unserem Vergleich von 7 Angelrollen sticht die Spro Red Arc 1000 mit 7 Kugellagern als eines der Top-Modelle mit besonders weichem Lauf heraus. Eine Frontbremse mit 2,5 kg Bremskraft macht sie geeignet für kleinere bis mittlere Fische, wohingegen die Modelle 3000 und 4000 mit 5 kg geeigneter für Großfische sind.

In unserem Vergleich haben wir 7 Angelrollen Modelle mit einer Kugellageranzahl von 5 bis 11 untersucht. Eine höhere Anzahl an Kugellagern sorgt für einen weicheren Lauf der Rolle und macht aktive Angelmethoden wie das Spinnfischen und Posenangeln komfortabler.

Mit ihrer Anzahl von 7 Kugellagern ist die Spro Red Arc 1000 ganz vorne mit dabei. Nur die Savage Gear SG8 4000 FD (11) hat noch mehr Kugellager. Die besonders hohe Anzahl von sieben Kugellagern gewährleistet einen sehr weichen Lauf der Rolle und die Red Arc 1000 kann mit dem geschmeidigen Lauf deutlich teurerer Angelrollen mithalten.

Die von uns untersuchten Allround Angelrollen haben Bremskräfte von 2,5 kg bis 15 kg. Eine Frontbremsrolle hat aufgrund der größeren Bremsscheiben eine deutlich höhere Bremskraft als eine vergleichbare Heckbremsrolle.

Die fein einstellbare Frontbremse der Spro Red Arc 1000 hat 2,5 kg Bremskraft und liegt damit im unteren Bereich. Das 1000er Modell eignet sich somit vor allem zum Beangeln kleiner bis mittlerer Fische. Wenn du auch auch kapitale Welse, Karpfen und große Meeresfische angeln möchtest, empfehlen wir dir die größeren Modelle 3000 und 4000 mit jeweils 5 kg Bremskraft.

Eine Allround Angelrolle mit einer besonders hohen Bremskraft von 15 kg und einem Gewicht von unter 300 g ist die Savage Gear SG8 4000 FD.

Gewicht / Material

Im Angelrollen Test haben wir nur Rollen mit einem Gewicht von unter 300 g ausgewählt, da diese ein ermüdungsfreies Fischen über längere Zeiträume ermöglichen. Die Spro Red Arc 1000 wiegt 265 g, besteht aus stabilem Aluminium und ist für lange Spinn- und Posenangelsessions geeignet.

Für unseren Allround Angelrollen Test haben wir bewusst Modelle mit einem Gewicht von unter 300 g ausgewählt, da sich Rollen mit diesem Gewicht auch zum langen Spinnangeln und Posenfischen eignen. Die Gewichte der von uns untersuchten Angellrollen variieren von 215 g bis 285 g.

Mit ihrem Gewicht von 265 g gehört die Spro Red Arc 1000 zu den schwereren Rollen in unserem Allround Angelrollen Vergleich. Dennoch wiegt sie noch unter 300 g und ein ermüdungsfreies Raubfischangeln mit Kunstködern und Posenangeln über mehrere Stunden hinweg ist möglich.

Die Spro Red Arc 1000 ist die einzige Angelrolle aus Aluminium in unserem Vergleich. Aluminium ist ein leichtes und gleichzeitig sehr stabiles Material, das aufgrund seiner Eigenschaften auch bei professionellen Angelrollen zum Hochseefischen verwendet wird.

Salzwasserbeständigkeit / Freilauffunktion

Obwohl die Red Arc 1000 nicht explizit für Salzwasser konzipiert ist, kann sie dort eingesetzt werden, sofern sie nach dem Gebrauch gründlich mit Süßwasser gespült wird. Sie hat keine Freilauffunktion, kann aber mit komplett geöffneter Bremse ähnlich wie eine Freilaufrolle genutzt werden.

Die Red Arc 1000 ist nicht salzwasserresistent, kann aber dennoch im Salzwasser verwendet werden, wenn sie danach gründlich mit Süßwasser gespült wird.

Trotz fehlender Freilauffunktion kann diese Angelrolle mit einer einfachen Einstellung auch zum Grundangeln verwendet werden. Wenn die Bremse nach dem Ablegen der Rute fast vollständig geöffnet wird, können die Fische bei einem Biss fast widerstandslos Schnur von der Spule ziehen.

Angelrollen mit komfortabler Freilauffunktion findest du in unserem Karpfenrollen Test.

Kundenstimmen: Die Bewertungen von Produktbesitzern in der Zusammenfassung

Die Spro Red Arc 1000 erhielt auf Amazon insgesamt 42 Bewertungen. Im Durchschnitt bewerteten die Käufer diese Angelrolle mit 4,6 von 5 Sternen.

Die Käufer lobten dabei vor allem folgende Eigenschaften dieser Angelrolle:

  • Gut geeignet zum Spinnfischen über mehrere Stunden
  • Geschmeidiger Lauf
  • Stabiler Schnurfangbügel
  • Schnurröllchen sehr gut verarbeitet
  • Frontbremse ruckelt nicht und lässt sich sehr fein einstellen
  • Sehr gute Spinnrolle
  • Kaufempfehlung
  • Ich empfehle diese Rolle weiter.

Die Spro Red Arc 1000 erhält positive Bewertungen für ihre Eignung zum dauerhaften Spinnfischen und zeichnet sich durch einen reibungslosen Lauf, einen stabilen Schnurfangbügel sowie ein exzellent verarbeitetes Schnurröllchen aus. Ihre Frontbremse überzeugt durch Feinjustierbarkeit ohne Ruckeln. Die Rolle gilt als ausgezeichnet für das Spinnfischen und wird von den Käufern ausdrücklich zum Kauf empfohlen.

Die Red Arc Rollenserie ist bekannt als eine der besten von Spro und hat zahlreiche Preise in verschiedenen Fachmagazinen gewonnen. Zu einem Preis von deutlich unter 150 Euro bekommst du mit der Spro Red Arc 1000 eine legendäre Angelrolle mit besonders weichem Lauf, die auch mit Modellen höherer Preisklassen mithalten kann.

FAQ: Die am häufigsten gestellten Fragen rund um die Spro Red Arc 1000 Allround Angelrolle

Ist diese Angelrolle auch zum Salzwasserangeln geeignet?

Du kannst die Rolle auch im Salzwasser verwenden. Du solltest sie aber nach jeder Verwendung am Ende des Angeltages gründlich mit Süßwasser spülen.


Preisvergleich

Shop Preis

106,98 € 122,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47
ZUM ANGEBOT *

115,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47
ZUM ANGEBOT *

149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47
ZUM ANGEBOT *

106,98 € 122,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47

106,98 € 122,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 20:47