Skip to main content

Daiwa Legalis Tele Allround Angelrute

Preisvergleich

42,53 € 53,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 18:47
ZUM ANGEBOT *

49,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 18:47
ZUM ANGEBOT *
Länge

3 m

Wurfgewicht30 – 90 g
Transportlänge

82 cm

Gewicht

225 g

MaterialKohlefaser

Gesamtbewertung

71.7%

"Befriedigend"

Gesamtbewertung
71.7%

Bewertungen: Die wichtigsten Stimmen und Meinungen zur Daiwa Legalis Tele Allround Angelrute

Die Daiwa Megaforce Tele erhielt auf Amazon positive Rezensionen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3,5 Sternen aus 27 Bewertungen. Kunden loben vor allem das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis, die hohe Qualität und das schöne Design der Rute.

Sie wird als fein, optisch ansprechend und vielseitig einsetzbar beschrieben, mit einer Wurfgewichtsspanne von 30 – 90 g. Dank positiver Kundenerfahrungen wird die Rute häufig weiterempfohlen und als repräsentativ für die verlässliche Qualität von Daiwa gesehen.

Die Daiwa Legalis Tele ist daher eine empfehlenswerte Wahl für Angler, die eine Allround Angelrute mit hoher Qualität und breitem Anwendungsspektrum suchen.

Im Folgenden erfährst du, wie die Daiwa Legalis Tele von uns bewertet wurde. Außerdem haben wir die Bewertungen der Käufer im Internet für dich zusammengefasst und aufbereitet, damit du dir schnell einen Überblick über die wichtigsten Stärken und Schwächen dieser Angelrute verschaffen kannst.

 

Bewertung der Redaktion: Unsere Meinung zur Daiwa Legalis Tele Allround Angelrute

Produktart / Wurfgewicht

Die Daiwa Legalis Tele Allround Angelrute ist eine flexible Angelrute mit einem Wurfgewichtsbereich von 30 bis 90 Gramm. Sie ist geeignet für verschiedene Angelmethoden wie Posenfischen, Spinnfischen und Grundangeln. Im Vergleich zu ähnlichen Modellen sticht sie durch ihren besonders breiten Wurfgewichtsbereich hervor.

Die Daiwa Legalis Tele Allround ist eine Allround Angelrute mit einem Wurfgewichtsbereich von 30 bis 90 Gramm, was sie zu einer äußerst flexiblen Rute für diverse Angelmethoden macht. Da das Wurfgewicht ab 30 Gramm beginnt, ist sie auch gut zum Posenfischen geeignet.

Dank der maximalen Wurfgewichtsgrenze von 90 Gramm eignet sich die Daiwa Legalis ebenso für das Auswerfen von schwereren Hechtködern beim Spinnfischen. Sie ist auch für das Grundangeln mit Gewichten bis zu 90 Gramm passend, wodurch Standardmontagen für das Grundangeln und das Werfen leichter Futterkörbe möglich sind.

Im Vergleich zu ähnlichen Modellen ragt die Daiwa Legalis Tele Allround mit ihrem Wurfgewicht von 30 bis 90 Gramm heraus. Einzig die Daiwa Megaforce Tele mit einem Wurfgewichtsbereich von 40 bis 90 Gramm übertrifft sie geringfügig in der Stabilität. Beide Ruten empfehlen sich insbesondere für Angler, die auf mittelschweres bis schweres Spinnfischen und Grundangeln Wert legen.

Solltest du Sie eine leichtere Alternative für häufigeres Posenangeln bevorzugen, so wären die Daiwa Ninja X Tele (20 – 60 g) und die Jenzi Tele Centurio X (20 – 50 g) empfehlenswert. Durch ihr geringeres Wurfgewicht sind sie optimal auf diese Angelart abgestimmt.

 

Länge / Transportlänge

Die Daiwa Legalis Tele ist eine 3 m lange Angelrute mit einer Transportlänge von 82 cm. Sie ist ideal für weite Würfe geeignet, zählt aber aufgrund ihrer Transportlänge zu den weniger kompakten Modellen in unserem Vergleich.

Die Daiwa Legalis Tele ist eine 3 m lange Angelrute mit einer Transportlänge von 82 cm. Sie ist ideal für weite Würfe geeignet. Aufgrund der Ausgewogenheit der Wurfweite und der Handlichkeit haben wir in unserem Allround Angelruten Vergleich hauptsächlich Modelle mit 3 m Länge ausgewählt.

Kürzere Ruten von 2,4 – 2,7 m eignen sich besser für Gewässer mit Uferbewuchs, während sehr kurze Ruten bis 2,1 m ideal zum Angeln vom Boot sind. Das Modell mit Wurfgewicht von 30 – 90 g ist in Längen von 2,70 bis 3,60 m erhältlich.

Mit ihrer Transportlänge von nur 82 cm zählt diese Rute zu den Modellen mit dem größten Wert. Um sie auf Reisen mitzunehmen, ist ein ausreichend großer Koffer erforderlich. Wenn du eine Teleskoprute mit einer Transportlänge von unter 70 cm suchst, könnten die folgenden Modelle interessant für dich sein:

 

Gewicht / Material

Die Daiwa Legalis Tele ist eine sehr leichte Angelrute aus Kohlefaser mit einem Gewicht von 225 g. Außerdem hat sie eine semi-parabolische Aktion, die hohe Wurfweiten ermöglicht und das Ausschlitzen des Hakens beim Drill verhindert.

Die Daiwa Legalis Tele besteht aus Kohlefaser und wiegt 225 g. Dank des Kohlefaser-Materials ist sie steifer als vergleichbare Ruten aus Verbundwerkstoffen (Glasfaser und Kohlefaser) und nähert sich somit den Eigenschaften von Steckruten an.

Der Hersteller gibt an, dass diese Rute eine semi-parabolische Aktion hat. Beim Wurf lädt sie sich gut auf und ermöglicht hohe Wurfweiten. Die gleichmäßige Biegung verhindert außerdem das Ausschlitzen des Angelhakens beim Drill.

Trotz ihrer Stabilität und hohen Wurfgewichts ist die Daiwa Legalis Tele mit nur 225 g sehr leicht. Sie eignet sich daher auch gut für aktive Angelmethoden, bei denen die Rute über längere Zeiträume gehalten wird. Das leichte Gewicht wird durch den Kohlefaserblank in Kombination mit den leichten Titanium-Oxyd Ringen erreicht.

Der Griff aus Kork und EVA mit dem Daiwa Logo in der Mitte verleiht der Rute ein edles Aussehen.

 

Kundenstimmen: Die Bewertungen von Produktbesitzern in der Zusammenfassung

Für die Daiwa Megaforce Tele wurden bei Amazon 27 Bewertungen abgegeben. Im Durchschnitt bewerteten die Käufer diese Angelrute mit 3,5 von 5 Sternen.

Dabei äußerten sich die Käufer wie folgt:

  • Super Preis-Leistungs-Verhältnis von Daiwa
  • Daumen hoch
  • Wer eine feine und zugleich optisch edle Angelrute mit toller Aktion und feinem Blank sucht, muss diese Angelrute kaufen.
  • Sehr gute und qualitative Teleskoprute
  • Ich würde die Rute weiterempfehlen.
  • Gut gemacht, Daiwa!
  • Es geht nichts über eine gute Daiwa Angelrute.
  • Die Qualität der Rute ist so, wie man sie erwarten würde.
  • Wunderschöne und leichte Angelrute
  • Sehr schön anzuschauen

Die Daiwa Legalis Tele erhält von zahlreichen zufriedenen Kunden positive Rückmeldungen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Rute wird besonders geschätzt, was man in der Angelgemeinschaft mit einem kräftigen „Daumen hoch“ belohnt.

Angler, die Wert auf Ästhetik und Funktionalität legen, treffen mit ihr eine gute Wahl, da neben der hohen Qualität auch das ansprechende Design und die optimale Aktion hervorgehoben werden. Die Teleskoprute wird für ihre hervorragende Qualität gelobt und ist dank der positiven Erfahrungen vieler Nutzer eine oft empfohlene Wahl.

Die Firma Daiwa ist bekannt für ihre zuverlässigen Angelprodukte und hat mit der Legalis Tele anscheinend wieder einmal ins Schwarze getroffen, was die Anmerkung „Gut gemacht, Daiwa!“ unterstreicht.

Die langjährige Tradition der Marke im Bereich der Angelgeräteherstellung spiegelt sich in der Rute wider. Die hohe Erwartungshaltung an Daiwa wird erfüllt, da die Rute genau das liefert, was erfahrene Angler von einer guten Angelrute erwarten.

Neben der Qualität bietet die Legalis Tele ein leichtes Gewicht, das die Handhabung erleichtert, und glänzt durch ihr wunderschönes Erscheinungsbild, das auch visuell ansprechend ist.

Wir finden, dass diese Angelrute nicht nur durch ihr besonders schönes Design und ihr hohe Qualität hervorsticht, sondern noch einen weiteren besonderen Vorteil bietet. Die Wurfgewichtsspanne von 30 – 90 g beträgt 60 vom unteren bis oberen Ende des Wurfgewichtes. Dadurch kann diese Rute sehr vielseitig für verschiedene Methoden verwendet werden.

Zusammenfassend ist die Daiwa Legalis Tele für jeden Angler, der auf der Suche nach einer sehr vielseitig verwendbaren, zuverlässigen und ästhetisch ansprechenden Allround Angelrute ist, eine ausgezeichnete Wahl.

 

Vorteile und Nachteile der Daiwa Legalis Tele

Die Daiwa Legalis Tele Rute überzeugt Angler durch ihre Leichtigkeit, die für einfaches Handling sorgt und die Ermüdung reduziert, sowie durch ihr ansprechendes Design. Ihre Vielseitigkeit erweist sich dank der breiten Wurfgewichtsspanne als Vorteil für verschiedene Angelmethoden.

Obwohl sie etwas teurer als Ruten aus Composite Material ist, rechtfertigen die Qualität, das Design und die Flexibilität der Daiwa Legalis den Preis und bieten ein verbessertes Angelerlebnis.

 

Vorteile

  • Sehr leichtes Gewicht
  • Sehr schönes Design
  • Sehr vielseitig verwendbar aufgrund der breiten Wurfgewichtsspanne

Nachteile

  • Etwas höherer Preis als vergleichbare Angelruten aus Composite Material
  • Hohe Transportlänge von über 80 cm

 

Die Daiwa Legalis Tele bietet eine Reihe von beeindruckenden Vorteilen für passionierte Angler. Einer der herausstechendsten Vorteile ist ihr sehr leichtes Gewicht, welches das Handling und die Handhabung über lange Angelperioden deutlich erleichtert und somit die Ermüdung der Arme minimiert.

Neben der praktischen Leichtigkeit besticht die Rute durch ein äußerst ansprechendes Design, das nicht nur funktional, sondern auch optisch am Wasser überzeugt. Darüber hinaus zeichnet sich die Daiwa Legalis Tele Rute durch ihre große Vielseitigkeit aus. Ihre breite Wurfgewichtsspanne von 30 bis 90 Gramm macht sie zur idealen Wahl für verschiedenste Angelmethoden.

Ob du Posenangeln bevorzugst, mit schwereren Ködern auf Hechte spinnangeln möchtest oder auf dem Grund nach Fischen suchst – die Daiwa Legalis Tele passt sich deinen Bedürfnissen an und bietet damit eine hervorragende Flexibilität.

Ein potentieller Nachteil dieser Rute könnte für manche der etwas höhere Preis sein, der im Vergleich zu ähnlichen Angelruten aus Composite Material anfällt. Diese zusätzlichen Kosten können jedoch durch die hochwertigen Materialien und die Langlebigkeit der Rute, sowie die erweiterten Einsatzmöglichkeiten gerechtfertigt werden.

Außerdem ist sie aufgrund ihrer Transportlänge von über 80 cm nicht so kompakt, wie andere Teleskopruten und daher weniger gut als Reiserute geeignet. Mit einem ausreichend großen Koffer kann sie aber dennoch auf Reisen mitgenommen werden.

Für Angler, die bereit sind, in eine hochwertige Rute zu investieren, bietet die Daiwa Legalis eine Kombination aus Qualität, Ästhetik und Vielseitigkeit, die den Preis rechtfertigt und das Angelerlebnis auf das nächste Level hebt.

 

FAQ: Die am häufigsten gestellten Fragen rund um die Daiwa Legalis Tele Allround Angelrute

Aus wievielen Teilen besteht diese Teleskoprute?

Die Daiwa Legalis Tele besteht aus 6 Teilen.

Ist diese Angelrute auch zum Spinnfischen geeignet?

Ja, die Daiwa Megaforce Tele ist gut zum mittelschweren bis schweren Spinnfischen geeignet. Aufgrund ihrer weiten Wurfgewichtsspanne lassen sich auch leichte Köder mit ihr gut auswerfen.

Kann ich die Angelrute auch zum Meeresangeln vom Strand aus verwenden?

Ja, das ist möglich. Mit ihrer Länge von 3,0 m und ihrer semi-parabolischen Aktion ermöglicht die Daiwa Legalis Tele sehr hohe Wurfweiten.

 

Quellen

Preisvergleich

Shop Preis

42,53 € 53,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 18:47
ZUM ANGEBOT *

49,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 18:47
ZUM ANGEBOT *

42,53 € 53,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 18:47

42,53 € 53,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2024 18:47