Skip to main content

Daiwa Exceler LT 4000-C Allround Angelrolle

Preisvergleich

69,99 € 103,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2024 05:47
ZUM ANGEBOT *

72,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2024 05:47
ZUM ANGEBOT *
Schnurfassung150 m / 0,28 mm
Schnureinzug5,2:1
Anzahl der Kugellager5
Art der BremseFrontbremse
Bremskraft12 kg
Gewicht

235 g

MaterialZaion V
Salzwasserbeständig
Freilauf Funktion

Gesamtbewertung

93.3%

"Sehr Gut"

Gesamtbewertung
93.3%

Bewertungen: Die wichtigsten Stimmen und Meinungen zur Daiwa Exceler LT 4000-C Allround Angelrolle

Die Daiwa Exceler LT 4000-C ist eine Allround Angelrolle mit 5,2:1 Übersetzung. Sie ist geeignet für das Spinn-, Posen- und Grundangeln. Sie erlaubt schnelle Einholvorgänge und bietet mit 150 m / 0,28 mm Schnurfassung genügend Kapazität für die meisten Angelarten.

Die Exceler hat 5 Kugellager und eine Frontbremse mit 12 kg Bremskraft, die sie auch geeignet zum Großfischangeln macht. Sie besteht aus dem neuen, verwindungssteifen Zaion V Material und ist mit ihrem Gewicht von nur 235 g eines der leichtesten Modelle in unserem Vergleich.

Laut Kundenrezensionen wird sie für ihren leichten Lauf, ihre gute Übersetzung und ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis gelobt und ist insgesamt sehr zu empfehlen.

Im Folgenden siehst du unsere Beurteilung der Daiwa Exceler LT 4000-C und eine kompakte Zusammenfassung von Kundenmeinungen, die dir die Vorzüge und Nachteile dieser Angelrolle schnell und übersichtlich vermitteln.

Bewertung der Redaktion: Unsere Meinung zur Daiwa Exceler LT 4000-C Allround Angelrolle

Produktart / Schnurfassung / Übersetzung

Die Daiwa Exceler LT 4000-C mit ihrer 5,2:1 Übersetzung eignet sich hervorragend zum Spinn- und Posenangeln. Auch zum Grundangeln ist sie gut geeignet. Ihre Schnurfassung von 150 m / 0,28 mm reicht für kurze bis mittlere Angelentfernungen gut aus.

Die Daiwa Exceler LT 4000-C Allround Angelrolle liegt mit ihrer Übersetzung von 5,2:1 im mittleren Bereich und ist damit auch gut geeignet für das Spinnangeln. Eine hohe Übersetzung trägt dazu bei, Angelmontagen zügig einholen zu können, was insbesondere bei dynamischen Angeltechniken wie dem Spinnfischen und Posenangeln von großem Vorteil ist.

Nur diese 3 Modelle aus unserem Allround Angelrollen Test haben noch höhere Übersetzungen:

In unserem Angelrollen Test variieren die Schnurfassungen von 100 m / 0,28 mm bis zu 175 m / 0,35 mm. Die Daiwa Exceler LT 4000-C liegt mit ihrer Schnurfassung von 150 m / 0,28 mm im mittleren Bereich. Diese Kapazität ist für das Grund-, Posen- und Spinnangeln absolut ausreichend, solange die Zielfische nicht in allzu großer Entfernung stehen.

Solltest du jedoch auf der Suche nach einer Angelrolle mit einer höheren Schnurfassung sein, um mit ausreichender Schnurreserve auf Großfische in der Ferne zu angeln, wäre die Shimano Miravel C5000 XG die ideale Wahl.

Anzahl der Kugellager / Art der Bremse / Bremskraft

In unserem Vergleich von 7 Angelrollen mit 5 bis 11 Kugellagern überzeugt die Daiwa Exceler LT 4000-C mit flüssigem Lauf trotz niedriger Kugellagerzahl. Höhere Kugellagerzahlen bieten Modelle wie die Savage Gear SG8 4000 FD (11) und die Spro Red Arc 2000 (7).

Frontbremsen bieten eine höhere Bremskraft und werden daher beim Fang großer Fische bevorzugt. Die Daiwa Exceler LT 4000-C besticht mit ihrer Frontbremse mit 12 kg Bremskraft, während die Savage Gear SG8 sogar 15 kg Bremskraft bietet.

In unserem Angelrollen Vergleich bewerten wir 7 Modelle mit Kugellagerzahlen von 5 bis 11. Mehr Kugellager ermöglichen einen weicheren Rollenlauf für ein verbessertes Angelergebnis beim Spinn- und Posenangeln.

Die Daiwa Exceler LT 4000-C liegt mit 5 Kugellagern zwar im unteren Bereich, bietet aber im Vergleich zu Anfängermodellen einen deutlich weicheren Lauf. Wer auf der Suche nach Rollen mit mehr Kugellagern ist, findet mit der Savage Gear SG8 4000 FD mit 11 Kugellagern und der Spro Red Arc 2000 (7 Kugellager) passende Alternativen.

Beim Kampf mit kampfstarken Großfischen ist eine hohe Bremskraft entscheidend, um den Fisch sicher zu landen und Schnurverlust oder Verwicklungen zu vermeiden. Unsere bevorzugten Modelle sind daher mit Frontbremsen ausgestattet. Dank des größeren Raumes auf der Spulenvorderseite verfügen sie über eine breitere Bremsscheibe und höhere Bremskraft. Heckbremsen mit ihrer niedrigeren Bremsleistung eignen sich eher für Anfänger.

Die 7 Angelrollen Modelle in unserem Vergleich haben Bremskräfte von 2,5 bis 15 kg. Die Daiwa Exceler LT 4000-C zählt mit 12 kg Bremskraft zu den leistungsstärksten Modellen und wird nur noch von der Savage Gear SG8 4000 FD mit einer Bremskraft von 15 kg übertroffen.

Gewicht / Material

Unsere untersuchten Allround Angelrollen wiegen zwischen 215 und 285 Gramm, wobei die Daiwa Exceler LT 4000-C mit 235 g zu den Leichtgewichten zählt. Nur die Daiwa Prorex X LT3000-CXH (230 g) und die Fuego LT 3000-C (215 g) sind noch leichter.

Leichte Rollen sind ideal zum ermüdungsfreien Spinn- und Posenangeln geeignet. Beim Grundangeln ist das Rollengewicht zweitrangig. Die Exceler LT 4000-C und Fuego LT 3000-C bestehen beide aus dem leichten, verwindungssteifen Zaion V Material.

Die Gewichtsspanne der von uns verglichenen Allround Angelrollen reicht von 215 g bis 285 g. Gewichtsmäßig gehört die Daiwa Exceler LT 4000-C mit ihrem Gewicht von nur 235 g zu den leichtesten Angelrollen in unserem Vergleich. Nur die Daiwa Prorex X LT3000-CXH (230 g) und die Daiwa Fuego LT 3000-C (215 g) sind noch leichter.

Alle Allround Angelrollen in unserem Vergleich wiegen unter 300 g und gewährleisten mit ihrem geringen Gewicht ein ermüdungsfreies Fischen auch beim Posenangeln und Spinnangeln. Wenn eine Angelrolle ausschließlich zum Grundangeln verwendet wird, spielt das Gewicht nur eine untergeordnete Rolle, da die Rute und Rolle bei dieser Methode die längste Zeit in einem Rutenhalter abgelegt werden.

Die Daiwa Exceler LT 4000-C besteht aus besonders leichtem Zaion V Material der neuesten Generation. Zaion V bietet den Vorteil, dass es bei geringerem Gewicht verwindungsfester ist als die Materialien älterer Daiwa Angelrollen. Eine weitere Rolle aus Zaion V ist die Daiwa Fuego LT 3000-C.

Salzwasserbeständigkeit / Freilauffunktion

Die Daiwa Exceler LT 4000-C ist nicht salzwassertauglich und sollte nach dem Gebrauch im Meer mit Süßwasser abgespült werden. Sie hat keine Freilauffunktion, kann aber mit einer komplett geöffneten Bremse ähnlich wie eine Freilaufrolle genutzt werden. Angelrollen mit spezieller Freilauffunktion findest du in unserem Karpfenrollen Test.

Die Daiwa Exceler LT 4000-C ist nicht salzwasserresistent und sollte daher nach der Verwendung im Meer gründlich mit Süßwasser gespült werden.

Registrieren scheue Fische Widerstand, neigen sie dazu, den Köder samt Haken auszustoßen. Deshalb setzen leidenschaftliche Grundangler oft auf Freilaufrollen, die es dem Fisch erlauben, die Schnur nahezu ohne Zug zu entnehmen.

Obwohl die Daiwa Exceler LT 4000-C über keine Freilauffunktion verfügt, lässt sich ein ähnlicher Effekt erzielen, indem man die Bremse komplett löst. So kann der Fisch beim Biss nahezu widerstandsfrei Schnur von der Spule ziehen.

Für Angler, die speziell an Freilaufrollen interessiert sind, lohnt sich ein Blick in unseren Karpfenrollen Test. Dort findest du Freilaufrollen zum besonders komfortablen Grundangeln.

Kundenstimmen: Die Bewertungen von Produktbesitzern in der Zusammenfassung

Aktuell liegen für die Daiwa Exceler LT 4000-C insgesamt 120 Käuferbewertungen bei Amazon und Tackle Deals vor. Durchschnittlich bewerteten die Käufer diese Angelrolle mit 4,6 von 5 Sternen.

Die Käufer äußerten sich wie folgt positiv über die Daiwa Exceler LT 4000-C:

  • Für mich die perfekte Rolle.
  • Ich liebe diese Rolle.
  • Meine Freunde am Wasser sind neidisch und fischen auch gerne mit dieser Angelrolle.
  • Ich habe mir die Rolle zum Spinnfischen gekauft und bin begeistert.
  • Die Angelrolle hat einen schönen leichten Lauf.
  • Die Rolle hat eine gute Übersetzung und ist gut für leichte Spinnruten geeignet.
  • Absolut zu empfehlen.
  • Ich liebe sie!
  • Die Rolle hat ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Die Angelrolle hat einen sauberen Lauf und eine gute Qualität.

Käufer sind von der Daiwa Exceler LT 4000-C begeistert. Sie preisen ihre Perfektion, den leichten Lauf und das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders wird die Eignung für das Spinnfischen sowie die gute Übersetzung für das Spinnfischen hervorgehoben. Die Zufriedenheit ist so groß, dass diese Angelrolle Neid unter Angelkollegen erregt und durchweg empfohlen wird.

Wir schließen uns der Meinung der Käufer an und uns gefallen vor allem das leichte Gewicht und die sehr hohe Bremskraft dieser vielfältig einsetzbaren Angelrolle. Die Daiwa Exceler LT 4000-C ist die günstigste Rolle in unserem Allround Angelrollen Vergleich und man kann mit dem Kauf dieser Rolle nichts falsch machen.

FAQ: Die am häufigsten gestellten Fragen rund um die Daiwa Exceler LT 4000-C Allround Angelrolle

Aus welchem Material besteht die Daiwa Exceler LT 4000-C?

Diese Angelrolle besteht aus dem besonders verwindungsfesten und leichten Zaion V Material von Daiwa.

Ist die Daiwa Exceler LT 4000-C auch zum Angeln im Meer geeignet?

Diese Angelrolle ist nicht salzwasserfest. Du kannst sie aber dennoch zum Angeln im Salzwasser verwenden, wenn du sie nach jedem Gebrauch gründlich mit Süßwasser spülst.


Preisvergleich

Shop Preis

69,99 € 103,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2024 05:47
ZUM ANGEBOT *

72,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2024 05:47
ZUM ANGEBOT *

69,99 € 103,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2024 05:47

69,99 € 103,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2024 05:47